03.04.2020 Schöne Ferien

Liebe Eltern, liebe Kinder! Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Ich hoffe, es geht euch/Ihnen allen gut! Vielleicht haben wir uns jetzt schon ein bisschen an den komischen Zustand gewöhnt und lernen damit umzugehen. Wir machen das Beste daraus, und ich bin überzeugt, wir haben es bisher richtig gut gemacht.

Die Kinder haben in der Schulschließungszeit viele Aufträge und Aufgaben der Lehrerinnen und Lehrer erhalten und diese fleißig und mit viel Freude bearbeitet. Es gab kleine und große Projekte, bei denen die Eltern kräftig unterstützt haben. Einen Teil der Ergebnisse können Sie unter der Rubrik "Unsere Klassen" ansehen.

Wir haben gemeinsam neue Wege für die Kommunikation und für das Lernen ausprobiert und auch dabei viel dazugelernt. Vielen Dank an die Kinder, Eltern und Lehrer, die sich mit so viel Energie und offen auf die ungewöhnliche Situation eingelassen und dabei so viel geschafft haben!

Heute gibt es noch keine richtigen neuen Nachrichten. Wir gehen in die Ferien, ohne zu wissen, wie es nach den Ferien weiter gehen wird. In der heutigen Schulmail wurde angekündigt, dass die Schulen am Mittwoch, 15.04., über die dann aktuellen Pläne zur Aufnahme des Schulbetriebs nach den Osterferien informiert werden. Wenn wir Genaueres wissen, veröffentlichen wir es hier.

Die Notbetreuung läuft durch die Ferien durch weiter.

Bitte melden Sie sich noch bei uns

  • über das Kontaktformular dieser Seite oder
  • bei [E-Mail]Frau Ludwig für die erste Ferienwoche oder
  • bei [E-Mail]Frau Grunefeld für die zweite Ferienwoche,

falls Sie noch dringend Betreuung benötigen.

Ich weiß auch, dass einige Familien besondere Sorgen haben, z.B. weil es kranke Menschen in der Verwandtschaft oder der Nachbarschaft gibt oder auch weil die familiäre Situation gerade aus anderen Gründen nicht einfach ist. Ich wünsche Ihnen dann viel Kraft und ermuntere Sie, wenn nötig, auch Hilfsangebote zu nutzen. Sie finden auf der Seite der [intern]Schulsozialarbeit Kontaktdaten.

Ich wünsche allen, Eltern wie Schülerinnen und Schülern, trotz allem eine schöne und erholsame Ferien- und Osterzeit! Ich freue mich auf ein baldiges Wiedersehen!

Ganz herzliche Grüße

Irbit Ludwig

Neue Nachrichten

Die Astrid-Lindgren-Schule erinnert sich an die vor einem Jahr verstorbene [intern]Beate Wynen.

mehr

Beschluss der Landesregierung

Am 21.12. und 22.12.2020 wird keine Unterricht stattfinden.

Wir richten, falls notwendig, eine Notbetreuung an. 

Sofern Sie für Ihr Kind dringend e…

mehr

Liebe Schulgemeinde,

der [intern]Kreis Mettmann hat Quarantäne-Regeln herausgegeben.

Wir bitten um Beachtung!

Irbit Ludwig
Rektorin

mehr
Telefon Kontakt-formular Öffnungs-zeiten

 

Sekretariat 
02173 951-4410

Schulleitung
über das Sekretariat

Ganztagsbetreuung „Villa Kunterbunt“
02173 951-4418

 

Öffnungszeiten Sekretariat:
Mo - Mi 10.30 bis 13.10 Uhr
Do - Fr 07.30 bis 10.30 Uhr

Betreuungszeiten:
Mo bis Fr 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Nach oben