Osterferienbericht 2023

Die diesjährigen Osterferien standen unter dem Motto ‚‚Antiker Jahrmarkt‘‘. Insgesamt haben 44 Kinder, aufgeteilt in 2 Gruppen am Ferienprogramm teilgenommen.

In das Ferienprogramm sind wir mit einer Spielewerkstatt gestartet. Die Kinder hatten hier die Möglichkeit sich nach Interesse einem Spiel zuzuordnen, welches sie gerne gemeinsam selbst herstellen möchten. Wir haben unter anderen gemeinsam das Wurfspiel Wikingerschach, XXL Mensch ärgere Dich nicht, Tic-Tac-Toe und Dosenwerfen hergestellt.

Am Dienstag und Mittwoch stand für jeweils eine der Gruppen bei strahlenden Sonnenschein eine Natursafari rund um das Haus Bürgel an. Die jeweils andere Gruppe hat kennengelernt wie wir Eier mit Hilfe von ganz natürlichen Mitteln wie Obst, Gemüse, Saft und Gewürzen färben können. Abgerundet wurde der Tag mit einem kleinen Ausflug zum Rheinspielplatz.

Montag, Dienstag und Mittwoch hatten die Kinder zudem die Möglichkeit am Nachmittag einen antiken Tanz zu lernen.

Den Abschluss unseres Ferienprogrammes bildete unser antiker Jahrmarkt. Hier wurden die selbst hergestellten Spiele ausprobiert und verschiedene Aktionen wie Stockbrot, XXL Seifenblasen, Ledersäckchen basteln, Münzen gießen und Limonade herstellen angeboten. Natürlich gab es auch einen Auftritt der Tanzgruppe. Anschließend wurde den Kindern ein Osterkörbchen übergeben, neben den selbstgefärbten Eiern fanden die Kinder hier drin weitere kleine Leckereien.

Zwischen allen Angeboten und Aktionen wurde viel gebastelt, gewerkt und mit alten und neuen Freunden gespielt. So haben wir Wappen hergestellt, mit Lufttrocknenden Ton gearbeitet und vielfältige Schulhofspiele kennengelernt.

Alles in allem waren die Ferien für die Kinder und die Mitarbeitenden ein schönes und abwechslungsreiches Erlebnis. Wir freuen uns, dass die Kinder mit Freude und Begeisterung an den Angeboten und Aktionen teilgenommen haben und freuen uns jetzt schon auf die nächste Ferienbetreuung!

Telefon Kontakt-formular Öffnungs-zeiten

 

Sekretariat 
02173 951-4410

Schulleitung
über das Sekretariat

Ganztagsbetreuung
02173 951-4418

 

Öffnun:gszeiten Sekretariat:
Mo - Fr 8:30 bis 13:30 Uhr

Betreuungszeiten:
Mo bis Fr 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Nach oben